Neuigkeiten
17.03.2020 | Senioren-Union der CDU Deutschlands
Senioren-Union fordert in Corona-Krise: Haltet Kontakt zu den Großeltern!

Mit einem eindringlichen Appell wirbt die Senioren-Union der CDU in Zeiten der Corona-Krise für den Zusammenhalt der Generationen. „Gerade jetzt, wenn in Pflegeheimen die Älteren kaum noch Besuch empfangen dürfen und soziale Kontakte stark eingeschränkt sind, dürfen Familien und Bekannte den Kontakt zu den Heimbewohnern nicht abreißen lassen“, betonte der Bundesvorsitzende der Senioren-Union, Prof. Otto Wulff, am Montag in Berlin. „Bitte halten Sie zumindest telefonisch enge Verbindung und helfen Sie mit, dass die Älteren nicht zu sehr unter der Isolation leiden.“ 

Ausdrücklich dankte Wulff Pflegern, Ärzten und Helfern für ihren aufopfernden Einsatz für die Menschen in den Pflegeheimen. 

 

weiter

10.03.2020
Pressefotograf Helmut Orwat zu Besuch bei der Senioren-Union
Auch im Februar veranstaltete die Senioren-Union Castrop-Rauxel, um ihren Vorsitzenden Ulrich Mues, ihren beliebten Monatstreff im Vienna House Easy an der Dortmunder Straße. Gastreferent der Veranstaltung war dieses Mal der Pressefotograf Helmut Orwat.
weiter

01.03.2020
Am 18. Februar 2020 verstarb der langjährige Bundesschatzmeister der Senioren-Union der CDU Hans Schoppmeyer im Alter von 91 Jahren.

Herr Hans Schoppmeyer war von 1994 - 2006 Landesschatzmeister der Senioren-Union Nordrhein-Westfalen und von 2002 - 2008 Bundesschatzmeister. 

Für seine ehrenamtliche Arbeit wurde er 2009 mit der Konrad-Adenauer-Medaille der Senioren-Union ausgezeichnet. 

Die Senioren-Union wird Herrn Schoppmeyer dankbar in Erinnerung behalten.
weiter

01.03.2020
Der Landesvorstand der Senioren-Union Baden-Württemberg befasste sich bei einer zweitägigen Klausurtagung in Gerlingen mit dem Arbeits- und Terminprogramm der Vereinigung für die Jahre 2020/21. Ein „Workshop“ in Arbeitsgruppen beschäftigte sich mit dem Leitbild, dem Selbstverständnis, mit Aufgabe und Auftrag der Senioren in der CDU.  
weiter

01.03.2020
Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat informiert in Folge einer aktuellen kleinen parlamentarischen Anfrage im Deutschen Bundestag darüber, dass die gesetzliche Bruttorente eines Durchschnittsverdieners nach 40 Beitragsjahren gegenwärtig im Jahresdurchschnitt laut Bundesregierung von 1.088,00 Euro im Jahr 2010 auf 1.301,60 Euro im Jahr 2019 gestiegen ist. 

Nach 45 Beitragsjahren erhöhte sie sich im genannten Zeitraum von 1.224,00 Euro auf 1.464,30 Euro. 

Quelle: Deutscher Bundestag; „heute im bundestag" (hib)
weiter

01.03.2020
Die Bundesregierung verteidigt in einer Antwort (19/16954) auf eine Große Anfrage im Bundestag die rentenpolitischen Maßnahmen der vergangenen Jahre.  
weiter

01.03.2020
Das neue Senioren-Union-Mitglieder-Magazin wird „alt & jung“ heißen und sowohl inhaltlich als auch äußerlich zukunftsorientiert strukturiert und gestaltet sein. Wir hoffen daher, Ihnen wird das neue Magazin der Senioren-Union, das Sie ab Mitte März mit Informationen rund um die Senioren-Union versorgen soll, gefallen.  
weiter

01.03.2020
Das Bundeskabinett unter Leitung von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel hat Mitte des Monats den Gesetzentwurf zur Einführung einer Grundrente beschlossen und damit ein weiteres zentrales Vorhaben der Bundesregierung auf den Weg gebracht. 
weiter

01.03.2020
Die oder der neue CDU-Vorsitzende soll auf einem eintägigen Parteitag am 25. April 2020 in Berlin gewählt werden. Das hat die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer im Anschluss an die Sitzungen von CDU-Präsidium und CDU-Bundesvorstand bekannt gegeben. Alle Interessenten für den CDU-Vorsitz sollen noch diese Woche ihre Kandidatur erklären, so AKK: „Für die Frage, ob aus Bewerbern dann auch Kandidaten werden, gilt und gelten die gleichen satzungsrechtlichen Voraussetzungen, die auch für den Parteitag 2018 gegolten haben." 
weiter

01.03.2020
Senioren-Union der CDU fordert Rückkehr zu Respekt und Kultur in Sprache und Debatte
Am 11. und 12. Februar 2020 in Berlin tagte der Bundesvorstand der Senioren-Union der CDU Deutschlands in Berlin. Es wurde die aktuelle Lage der CDU besprochen und in der Aussprache klar Stellung bezogen, Personalfragen möglichst schnell zu regeln und sich dann den Sach- und Fachthemen zu widmen. Der Bundesvorstand beriet mögliche Schwerpunktthemen für die Arbeit der Senioren-Union in diesem Jahr und verabschiedete folgende Resolution:  
weiter

CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
©   | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.07 sec.